Grundmaße der Serviceklappen in Leichtbauweise

Alle Klappen und Türen bestehen aus dem gleichen Material.

Lediglich das entsprechende Schloss unterscheidet sich zwischen Tür und einer Klappe. Wählen Sie in einer Klappe ein Türschloss, ist das kein Problem, aber wir fragen dann nach, ob das seine Richtigkeit hat.

Beim Rahmen, welcher in Ihren Ausschnitt gesetzt wird, handelt es sich um einen Z-Rahmen, indem dann die Dichtung für die Klappe bzw. für die Türblatt eingelassen sind.

Der Außenrahmen, welcher dann auf Ihr Fahrzeug geklebt wird, liegt dann 22mm auf. Ihr Ausschnitts siehe Zeichnung unten.

Die Gesamtstärke inkl. Isolierung liegt bei 38 mm.

Sie erhalten Ihre Tür oder Klappe fix und fertig montiert, bis auf die Gasdruckheber. Deren Halterungen sind bereits angebaut. Sie stecken nur die gasdruckheber auf und verschrauben diese.

Querschnitt für den Leichtbau